Sonntag, 26. Juni 2022 - 16:02 Uhr
Einsätze  :  2021  :  2021 Einsätze  :  19/2021

19/2021

Verkehrsunfall im Lindhoop, L171

Einsatzdatum: 04.09.2021

Einsatzzeit: 20:08 Uhr

Einsatzort: Kirchlinteln, L 171, Lindhoop

Einsatzart: Verkehrsunfall

Eingesetzte FahrzeugeLF 8, TLF 16/24, ELW

Einsatzende: ca. 21:30 Uhr

Auf der Landesstraße L171 hatte sich in den Abendstunden des Sonnabends ein PKW überschlagen.
Aus bislang ungeklärter Ursache ist ein in Richtung Verden fahrendes Auto nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Da der Seitenraum hinter dem Radweg stark abschüssig ist (das angrenzende Feld liegt ca. 2 Meter tiefer als die Straße) hat sich das Fahrzeug überschlagen und ist auf dem Dach zum Liegen gekommen. Wir wurde mit der Einsatzmeldung „Verkehrsunfall, Person klemmt“ zur Einsatzstelle gerufen. Vor Ort hat sich für die ersten Kräfte, bei der Lageerkundung und nach Rücksprache mit dem Rettungsdienst, schnell herausgestellt, dass niemand im PKW eingeklemmt ist. Die auf der Anfahrt befindliche Feuerwehr Neddenaverbergen konnte den Einsatz von daher abbrechen.

Die zwei Insassen des PKW wurden vom Rettungsdienst und dem anwesenden Notarzt versorgt. Neben der Unterstützung des Rettungsdienstes haben wir den Brandschutz an der Einsatzstelle sichergestellt und die Einsatzstelle ausgeleuchtet. Nachdem die Polizei die Unfallaufnahme beendet hatte, wurde der PKW wieder aufgerichtet und Batterie abgeklemmt.

Nach etwas über einer Stunde konnte wir die Einsatzstelle wieder verlassen.

 

Nächste Termine

  • 30.06.2022 - 17:00 UhrKinderfeuerwehrFeuerwehrhausFeuerwehrfüchse
  • 09.07.2022 - 10:00 UhrKinderfeuerwehrFeuerwehrhausFeuerwehrfüchse